Ilse Middendorf hat ihr Leben dem Atem gewidmet. Sie hat es verstanden, uraltes Wissen über die Wirkung des Atems und ihre eigenen Erfahrungen zu einer wirkungsvollen Atemlehre - dem “Erfahrbaren Atem” - zu verbinden.

Die Atemtherapie ist eine natürliche und ganzheitliche Behandlungsmethode. Sie vermittelt keine Atemtechnik. Es geht darum, den eigenen Atem als eine Bewegung im Körper wahrzunehmen. Jede körperliche und seelische Erfahrung hat eine direkte Auswirkung auf den Atem. Ein freier Atem entspannt, wirkt regenerierend und heilend.

Die Atemtherapie verhilft zu innerem Gleichgewicht. Das bewusste Wahrnehmen des Atems bringt sofortige Entspannung und Erleichterung. Positive Kräfte werden mobilisiert. Der Atem wird zur Kraftquelle und hilft Körper und Geist wieder ins Lot zu bringen.
X
X
X
© zenart 17, update 15.10.17